Bus-Reisen durch Europa

Herbstfahrt nach Rothenburg ob der Tauber

Reisen Sie mit uns in eine märchenhafte mittelalterliche Stadt mit seinen wunderschönen Fachwerkhäusern, alten Giebeln und Türmen und romantischen Gässchen. Sie wohnen im 4 * Hotel Tilman Riemenschneider inmitten des Zentrums. Da das Hotel sehr zentral ist, haben Sie die Möglichkeit, auf eigene Faust die Stadt zu erkunden. Leider darf der Bus nicht in die Stadt fahren. Das Hotel hat für Sie einen Kofferservice eingerichtet, Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Vom Parkplatz aus, sind es nur 2 bis 3 min. zu Fuß zum Hotel. Wunderschöne Zimmer mit DU/WC, TV, Telefon erwarten Sie.

1.Tag Anreise und Besuch der Leyk-Keramik Manufaktur

Da Sie erst am Nachmittag die Zimmer beziehen können, legen wir einen Stopp zur Besichtigung der Leyk-Keramik-Manufaktur ein. Sie können sehen, wie die Miniatur-Fachwekhäuser in aufwändiger Handarbeit entstehen. Vielleicht ein kleines Mitbringsel für zu Hause ? Danach erhalten Sie das Kaffeetrinken im angeschlossenen asiatischen Wassergarten, wo man sich auch etwas die Beine vertreten kann. Zurück zum Hotel und Abendessen.

2.Tag Stadtrundgang mit der St. Jacobskirche

Heute wird es ein langer Tag. Nach dem Frühstück beginnen wir mit einer Stadtführung. Ein sachkundiger

Stadtführer wird Sie in versteckte Winkeln und seinen Geschichten entführen. Er wird Sie über außergewöhnliche Personen informieren und Sie erleben hautnah, wie das Leben vor einhundert Jahren war. Im Anschluß begeben Sie sich zur St.-Jacobs-Kirche mit dem „Heilig-Blut-Altar“ von Tilman Riemenschneider, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeit der Kirche. Abendessen im Hotel.

Der Tag ist noch nicht zu Ende ! Mit einem Nachtwächter aus uralten Zeiten begeben wir uns durch das spärlich beleuchtete Rothenburg. Düstere Gassen lassen erahnen, wie es früher einmal war. Unterhaltsam und informativ lauschen wir seinen Geschichten und erfahren so, wie die Menschen im Mittelalter gelebt haben. Zurück ins Hotel und -GUTE NACHT!

3.Tag Kriminal-Museum und Heimfahrt

Bevor Sie die Heimreise antreten, werden wir noch das bekannte „Mittelalterliche Kriminal Museum“ besuchen. Auf einer 3.000 m² Ausstellungsfläche können Sie allerhand „Schauergeräte“ entdecken.

Außerdem wird Ihnen die Rechtsentwicklung vom späten Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert dargestellt.

Ein Besuch lohnt sich. Nun ist es an der Zeit, in Richtung Heimat zu fahren. Es gibt noch Vieles zu zeigen und berichten. Vielleicht fahren Sie ja zu einer anderen Zeit wieder in diese wunderschöne Altstadt mit.
Wir würden uns freuen.

Leistungen

  • 2x Übernachtung/ amerikanisches Frühstück im o.g. Hotel
  • 2x Halbpension
  • Gepäckservice bei An- und Abfahrt Bus/ Hotel, Hotel/ Bus
  • Eintritt & Führung Leyk-Keramik-Manufaktur
  • Kaffee und Kuchen im asiatischen Garten
  • Stadtrundgang Rothenburg
  • Besuch bzw. Eintritt St.Jacobskirche
  • Nachtwächter Führung
  • Eintritt mit evtl. Führung Kriminal Museum
  • Busfahrt
  • Insolvenzversicherung

Termin

10/15/2021 bis 10/17/2021

Diese Reise ist bereits vorbei. Schauen Sie sich unsere aktuellen Tagesfahrten und Mehrtagesfahrten an.