Bus-Reisen durch Europa

Land und Leute in der Steiermark – Österreich

Begleiten Sie uns auf eine Reise durch die herrlichen Landschaften der Steiermark und des Burgenlandes. Genießen Sie den Aufenthalt in der Oststeirischen Region. In der historischen Stadt Friedberg, an der Sonnenseite des Wechselgebirges, eingebettet in ein waldreiche Hügel- und Berglandschaft, liegt das familiär geführte 3-Sterne Hotel „Schwarzer Adler“, wo Sie der Wirt auf jeder Fahrt begleiten wird.

1. Tag Anreise Am späten Nachmittag Ankunft im Hotel, Zimmereinteilung und Abendessen.

2. Tag Steirische Apfelstraße & Schifffahrt Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren wir zum Stubenbergsee zu einer gemütlichen Schifffahrt und weiter auf der steirischen Apfelstraße geht es mit dem Bus nach Puch, hier Möglichkeit zum Mittagessen. Anschließend Spaziergang durch die Apfelanlagen von Puch. Der Apfelbauer erwartet Sie zu einer Verkostung von Äpfeln, Säfte und verschiedenen Schnäpsen. Natürlich können Sie auch diese Dinge käuflich erwerben. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag Steirische Blumenstraße und Naturpark Pöllauer Tal Vormittags besuchen Sie die schönsten Dörfer der Gegend, sehen in Waldbach die Wasserspiele und erleben eine Führung im Augustiner Chorherrenstift Vorau. Über die Panoramastraße geht die Fahrt weiter in das Pölltauer Tal. Sie besuchen den kleinen Dom von Rom und verkosten in der Ölmühle Fandler einige Steirische Spezialöle. Weiterfahrt zu einer Buschenschänke mit Brettljause und zünftiger Musik. Am späten Abend (ca. 21.00 Uhr ) Rückkehr ins Hotel.

4. Tag Haus der Musik – Wanderung – Schokolade Felber Heute sind wir im größten zusammenhängenden Almgebiet unterwegs. Sie besuchen das Haus der Musik, wo uns in zwei Stockwerken das Wirken der „Stoakogler“ dargebracht wird. Als Höhepunkt gibt s eine Multi-Media-Show. „Auf der Alm da gibt’s kaa Sünd „ und dort wandern wir am Nachmittag in das Hochmoor hinein. Eine Verkostung der Schokoladenerzeugnisse bei der Firma Felber in Birkfeld ist im Anschluß. Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag Graz - Piber - Lipizzaner Tierisch geht es zu im Lipizzaner Gestüt in Piber, das für die Aufzucht der Spanischen Hofreitschule verantwortlich ist. Der letzte Höhepunkt der Reise ist die schöne alte Stadt Graz. Während eines Rundganges durch die Altstadt erleben Sie auch den Dom, die doppelseitige Wendeltreppe, das Rathaus, Kunsthaus und vieles mehr. Danach haben Sie etwas Freizeit zum Bummeln. Rückfahrt zum Hotel. 6.Tag Heimreise Ein letztes Mal Frühstück und Abschied von „Roland“ unserem Wirt und Reisebegleiter.

Leistungen

  • 5x Übernachtung im Hotel Schwarzer Adler in Friedberg, Zimmer mit DU/WC,Radio, TV, Telefon, Lift
  • 5x Frühstücksbuffet und Halbpension – davon 1x Buschenschankbesuch mit Brettljause und Musik und
  • 1x warmes Steirisches Buffet statt Wahlmenü
  • 1x Schifffahrt auf dem Stubenbergsee
  • Spaziergang beim Apfelbauern und Verkostung
  • Eintritt & Führung im Augustiner Vorherrenstift Vorau
  • Verkostung von 18 versch. Pflanzlichen Ölen in der Ölmühle Fandler
  • Eintrit & Führung im Haus de Musik inkl. Show
  • Führung, Verkostung Schokoladenfabrik Felber
  • Führung Lipizzaner Gestüt in Piber
  • Spaziergang mit Erklärung Altstadt Graz
  • Musikabend mit Fritz und Sepp
  • Reisebegleitung und Organisation durch den Wirt, alle Fahrten mit dem Bus

Termin

7/15/2022 bis 7/20/2022

Preise

499.00 € pro Person
EZ-Zuschlag 60.00 €