Bus-Reisen durch Europa

Lago Maggiore & beeindruckender Ortasee / Italien

Neben dem Gardasee , dem wohl bekanntesten See, gibt es aber noch drei weitere herrliche oberitalienische Seen: den Luganer See, den Comer See und den Lago Maggiore. Sie besuchen mit uns die Borromäischen Inseln, von denen die bekannteste die Isola Bella ist.
Übernachten werden Sie im Hotel Flora in Stresa. Alle Zimmer mit DU/WC, Telefon und TV ausgestattet. Zum Hotel gehört ein Swimmingpool im Außenbereich.

1. Tag Anreise nach Matrei zur Zwischenübernachtung mit Abendessen und Frühstück im parkhotel.

2. Tag Weiterfahrt nach Stresa Italien. Ankunft am Nachmittag im Hotel Flora am Lago Maggiore/ Stresa. Zimmerbezug und Abendessen.

3. Tag Lago Maggiore – Ronca – Locarno. Ein Fotostopp wert sind die eindrucksvollen Ruinen der Burg von Cannero, welche auf zwei Felseninseln erbaut und aus dem Wasser ragen. Zu Fuß können Sie das Künstlerdorf Ronco mit seinem romantischen Dorfkern entdecken. Weiter geht die Reise nach Locarno mit seinem mediterranen Flair. Palmen, Oliven- und Mandelbäumchen tragen dazu bei. Während einer Stadtführung besichtigen Sie das Castello Visconteo, einst Sitz der herrschenden Familie Visconti. Danach verweilen Sie an den Ufern des Sees. Weiterfahrt zum Hotel, Abendessen.

4. Tag Borromäische Inseln – Stresa. Mit dem Schiff geht es heute auf die Borromäischen Inseln, von denen wohl die bekannteste die Isola Bella ist. Auf ihr ist ein Palast aus dem Jahre 1670 mit prachtvollen Gärten, die in zehn Terrassen angelegt sind. Nebenan liegt die Isola Pescatori. Sie hat ihren altehrwürdigen Reiz behalten. Ein kleiner Stadtrundgang durch Sresa mit anschließender Freizeit rundet diesen Tag ab.

5. Tag Ortasee - er erinnert Sie an vergangene Zeiten. Die Stadt San Giulio mit seinem antiken Stadtkern, dem Piazza Mario Motta sind die beste Bühne, von der der kleine See betrachtet werden kann. Die kleine Bimmelbahn bringt Sie zur Besichtigung auf den Hausberg, den Sacro Monte. Auf der vorgelagerten Insel im See erhebt sich die Silhouette vom mächtigen Benediktinerkloster. Setzen Sie über und bestaunen Sie die barocke Innenwelt der Basilika. Weiterfahrt zum Hotel und Abendessen.

6. Tag Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Matrei zur Zwischenübernachtung und Abendessen.

7. Tag Gestärkt vom Frühstück und mit schönen Urlaubserinnerungen und Fotos begeben Sie sich auf die Heimreise.

Leistungen

  • 2x Zwischenübernachtung bei An- und Abreise in Matrei mit Halbpension
  • 4x Übernachtung im Hotel Flora/ Stresa
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x 3 gäng. Abendessen
  • Reiseleitung Locarno
  • Eintritt Castello Visconteo
  • Reiseleitung & Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln
  • Reiseleitung Ortasee San Giulio
  • Fahrt mit der Bimmelbahn auf den Sacro Monte di Orta
  • Fähre Orta San Giulio Isola und retour
  • alle aufgeführten Fahrten mit dem Bus

Termin

5/22/2024 bis 5/28/2024

Preise

883.00 € pro Person
EZ-Zuschlag 160.00 €