Bus-Reisen durch Europa

Fahrt zur „Automobile Welt Eisenach“ und ehem. Grenzgebiet „Thüringer Zipfel“

Begleiten Sie uns auf eine nostalgische Fahrt nach Eisenach zu der neu gestalteten Aussellung „Automobile Welt Eisenach“. Eisenach bietet mehr als nur die Wartburg. Hier baute einstmals BMW sein erstes Auto und über Jahrzehnte wurde hier der Wartburg hergestellt. Heute hat der Fahrzeugbauer Opel seinen Sitz. Während eines Rundganges erfahren Sie viel Interessantes. Anschließend Mittagessen.Während der Rundfahrt durch das ehemalige Grenzgebiet , vorbei an den letzten erhaltenen Relikten der Deutschen Teilung, erfahren Sie auch, was es mit dem „Thüringer Zipfel“ auf sich hat. Nach vielen Informationen geht es durch den Thüringer Wald über Ruhla, Rennsteig, Brotterode zum Großen Inselsberg. Hier erwartet Sie Kaffee und Kuchen. Heimfahrt.

Inkl. Eintritt/ Führung Automobile Welt Eisenach, Mittagessen, Rundfahrt, Kaffeetrinken, Reisebegleitun

Termin

10/10/2020

Diese Reise ist leider nicht mehr buchbar. Schauen Sie sich unsere aktuellen Tagesfahrten und Mehrtagesfahrten an.